KontaktRufen Sie uns an: 030/60 98 69 08 Schreiben Sie uns eine Email.

Agentur für Grafikdesign

red dot award für
die Website der
Französischen Kirche

Grafikdesign

Auswärtiges Amt

»Der Staatspräsident gewährt Dir ein
Exklusiv-Interview. Träum weiter! Einmal
aussetzen!«

Grafikdesign stellt Außenpolitik dar

Minister Steinmeier und Premier Fayyad oder die Weihnachtskarten für die Presse. Interne Veranstaltung zur Gleichstellung oder die Broschüren in dari, Englisch und deutsch über den Polizeiaufbau in Afganistan: BAR M liefert ansprechendes Grafikdesign für politische Inhalte.

Weihnachtskarte oder »Zukunft für Palästina«

Das Pressereferat des Auswärtigen Amts beweist mit der Weihnachtskarte von 2007 und 2009 Humor. Es schickt die journalistische Zielgruppe über ein »Weihnopoly« mit Ereignisfeldern zum Interview mit dem Präsidenten.

Der Außenminister Steinmeier und der palästinensische Premierminister Fayyad haben 2008 die Initiative »Zukunft für Palästina« gestartet. Die Initiative unterstützt den Friedensprozess im Nahen Osten. BAR M gestaltet ein Logo, damit die Initiative sichtbar gemacht werden kann.

Grafikdesign für verschiedenste Bereiche

Das sind Beispiele für das Grafikdesign für mehrere Weihnachtskarten, Flyer, Karten, Plakate, Broschüren in verschiedenen Formaten und Sprachen, die Entwicklung von Logos und die Fotografien von Kunst am Bau.

Sind Sie neugierig geworden?

Rufen Sie uns an: 030/60 98 69 08

Das Pressereferat des Auswärtigen Amts beweist Humor mit Ereignisfeldern wie »Der Staatspräsident gewährt Dir ein Exklusiv-Interview. Träum weiter! Einmal aussetzen!« auf der Weihnachtskarte für die Presse.
Die Initiative »Zukunft für Palästina« soll die Bevölkerung der palästinensischen Gebiete neue motivieren: schnell umsetzbare, deutlich sichtbare, aber relativ kleine Projekte wie diese Schuleinweihung.